Bogensportverein Naturalis Chur  
BSV-Logo chur-montalin
Aktuell      Bildgalerie       Kontakt       Links   

   
Motivation Verein Training Mitgliedschaft Aktivitäten


BSV Naturalis Bogensport

Die natürliche Art des Bogenschiessens


Wir sind ein junger Verein der fokussiert auf natürliche, ursprüngliche Art des Bogenschiessens, die ganz unabhängig vom Bogentyp ist. Unser Ziel ist es, beim Bogenschiessen den Körper mit der Seele (d.h., die physischen und die feinstofflichen Anteile des Menschen) in Einklang zu bringen und so das Ziel zu treffen. Das bedarf an der notwendigen Technik, vor allem geht es aber um die innere Einstellung, Ausgeglichenheit, Motivation und Konzentration. Beim Abschuss des Pfeiles verschmilzt der Schütze mit seinem Bogen zu einer Einheit und der Pfeil wird von seinen Gedanken geführt. Regelmässiger Training trägt damit automatisch zu psychischer Stabilität und persönlicher Weiterentwicklung bei.

6pfeile

Über uns

Das Bogenschiessen ist Teil unserer Lebensphilosophie, wobei der Spassfaktor bei dieser wunderschönen Sportart nicht auf der Strecke bleibt. Ob Longbow, Bowhunter, Recurve oder Compound, ‘unsere‘ Art des Bogenschiessens ist bei jedem Bogentyp mit Erfolg einsetzbar.

Unsere Mitglieder sind keine Anfänger; sie sind mit ihrem Bogen vertraut, beherrschen die technischen Aspekte des Bogenschiessens und sind in der Lage, an ihrer Entwicklung als Bogenschützer selbstständig zu arbeiten. Auch wenn wir neue Mitglieder nicht aktiv suchen, sind die harmonierenden Persönlichkeiten bei uns willkommen. Wachstum des Vereins ist nicht unser primäres Ziel da wir der Auffassung sind, dass die passenden Menschen den Weg zu uns selber finden. Dann sind wir natürlich auch in der Lage, sie auf ihrem Weg des Bogenschiessens entsprechend zu unterstützen. Ein Schnuppertraining kann bei uns nach Vereinbarung absolviert werden.

Wir sind Mitglied der Swiss Archery, so dass unsere Mitglieder die Lizenz erwerben und an offiziellen FITA-Turnieren ihrer Wahl teilnehmen können. Parallel nehmen wir teil an den Turnieren der FAAS, sowie an den Turnieren für prähistorische Jagdwaffen.